Überarbeitete 3D-Modelle

Da der Heizungsstellwerkantrieb das vorherige 3D-Modell deformiert hat, da dieses nicht massiv gedruckt war. Zudem kommt das Problem, dass der Stellwerkantrieb von Bosch trotz der Verlängerung das Heizungsventil nicht erreichen. Daher wurde das vorherige Modell erneut überarbeitet und nun wird das Heizungsventil weiter verlängert. Ein Test wird noch folgen.

Das fertige 3D Modell in den Verlängerungsstufen 1mm, 1,5mm und 2mm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.